DYSTOPIAN

Dates

Recondite at Studio
31 Mar, 2018

Recondite at Studio

Studio
, Schützenbahn 31, 45127 Essen

Alex Blank, Marc Faenger, Recondite, Tom Craig

Ostern. Langes Wochenende. Das feiern wir mit einem Zweiteiler. Part 1 Ostersamstag:

Es gibt sie… zwar selten, aber immer wieder… Tracks, von denen eine unerklärliche Magie ausgeht und die in der Lage sind Menschen aus den verschiedensten Lagern elektronischer Musik zu begeistern. Und dann gibt es Künstler, denen so etwas nicht nur ein mal, sondern faszinierend oft gelingt. RECONDITE ist für uns so ein Phänomen. “Ist das noch deeper Techno, der beste Trance seit Ewigkeiten oder vielleicht sogar Deep House, wie er heutzutage lieber mal klingen sollte?” Fragt man sich – ohne dass die Antwort überhaupt irgend eine Rolle spielen würde. Selbst wenn er sich wie auf seinem gleichnamigen Debütalbum „On Acid“ zeigt, spielt er die 303 auf eine so eigene, selten gehörte und dramatische Weise, dass selbst die großen Acidgötter ihren Hut ziehen. Statt auf gängige Funktionalitätsformeln zu bauen, besticht sein Sound durch intensive Stimmungen – und die Melancholie ist seine Superkraft. Das Faszinierende dabei ist, dass seine Musik im intimen Clubrahmen, rauen Industrieambiente wie auch auf großen Festivalfloors universelle Wunder wirkt – und sogar auf der heimischen Couch noch begeistert. Wir freuen uns diesen, für seine Vielfältigkeit geschätzten Künstler, im Zuge der Veröffentlichung seines mittlerweile fünften Albums „Dämmerlicht“ bei uns zu begrüßen.

Support bekommt dieser erste Osterpart von Studio Resident und Roland Botschafter MARC FAENGER, dem Dortmunder Tausendsassa ALEX BLANK sowie TOM CRAIG.